Heaventools

   English English  Deutsch Deutsch  Русский Русский

startseite  produkte  pe explorer  feature tour

Section Header (Abschnitts-Kopf) Editor

Ansehen aller Abschnitte und Informationen über ihre Position und Größe

PE Explorer ermöglicht Ihnen Abschnitte eines Programms einzusehen, zu extrahieren, neu zu berechnen oder zu löschen. Sie können alle Felder im Abschnitts-Header ändern, oder reparieren und die Einstellungen des beschädigten Abschnitts-Header wiederherstellen.

Section Headers Viewer

Wenn Sie die Inhalte des gewählten Abschnitts einsehen, ist es möglich bis zu 16 Ansichtsfenster zu öffnen und zwischen text und hex Modus hin- und herzuschalten.

Abschnitts-Editor, Flags, File Image Dump HEX Browser

Der Abschnitts-Editor ermöglicht Ihnen die Abschnittsnamen und -größe zu editieren, verlorene Werte wiederherzustellen, Eigenschaften eines Abschnitts zu reparieren, durchsuchen eines "file image dump". Der eingebaute Taschenrechner unterstützt Sie bei der Berechnung des "Raw Data value".

Abschnitts-Editor

Im oberen Teil des Abschnitts-Editors werden die Werte angezeigt, die der Section-Header (Abschnitts-Kopf) enthält. Zusätzlich werden zwei Werte angezeigt, die Zeiger auf den Anfang der Daten sind, die zum angezeigten Abschnitt gehören. Der erste (Hdr Ptr to Raw Data) enthält den Wert, der auch im Abschnitts-Kopf enthalten ist. Der zweite (Abs Ptr to Raw Data) zeigt den realen (absoluten) Wert. Im Falle intakter Dateien werden beide Werte gleich sein. Es gibt außerdem den Restore All-Knopf („Alles zurücksetzen“). Er erlaubt Ihnen, alle Werte zurückzusetzen, die während des Editierens verändert wurden.

In einigen Fällen, zum Beispiel nach dem Auspacken einer ausführbaren Datei, scheinen die originalen Werte der Abschnitts-Offsets auf die tatsächlichen Daten verloren zu sein. Die Abschnitts-Charakteristik (einer der wichtigen Teile der Abschnitts-Beschreibung, der das Verhalten einer ausführbaren Datei während des Ausführens beschreibt) kann ebenso unterbrochen sein.

All dies, im Ganzen wie auch allein, kann sich während der korrekten Ausführung der Datei widerspiegeln oder zur völligen Zerstörung der Gültigkeit (Ausführbarkeit) führen.

Verlorene Werte wiederherzustellen ist keine einfache Aufgabe. In vielen Fällen hat es mit Intuition und Annahmen zu tun, so dass es praktisch unmöglich ist, diesen Prozess vollständig zu automatisieren. Der Abschnitts-Editor erleichtert Ihnen das Vorgehen bei solchen Problemen. Im Falle zerstörter Charakteristiken erlaubt der Repair-Knopf („Reparieren“), automatisch Flags zu setzen bezüglich empfohlener Werte für einen Abschnitt des gegebenen Typs.

Feature Tour    
zurück | weiter 

 

 

PE Explorer

Schauen Sie sich die Screenshots

Download 30-Tage PE Explorer Testversion     Kaufen Sie die Vollversion